Endlich wieder Farbe im Burladinger Rathaus

Wolfgang Brix & Herbert Furch

Gerne auch weitersagen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp

Bilder von Wolfgang Brix und Herbert Furch zieren seit Oktober die Rathauswände

Der Reigen der Einzelausstellungen im Burladinger Rathaus von Mitgliedern der burladinger maler wurde durch die coronabedingten Einschränkungen im April jäh beendet. Zuletzt war von Januar bis Ende März die  Werkschau „REM-Notizen“ von Neumitglied Axel Kuckuk zu bewundern. Ihm sollten Regina Dittmar und Wolfgang Brix folgen – beide ebenfalls Neumitglieder. Dies war dann aber aus den bekannten Gründen nicht mehr möglich und seither waren die Wände im Burladinger Rathaus verwaist. Nachdem das Rathaus zudem wegen Corona für den Publikumsverkehr gesperrt wurde, machte es auch wenig Sinn, dort eine öffentliche Ausstellung zu zeigen.

Aber hat denn auch jemand an die vielen Mitarbeiter der Stadtverwaltung gedacht? Diese kamen nämlich jetzt mit der Bitte auf die „maler“ zu, ob es nicht trotz aller Umstände möglich wäre, die seit Monaten so trostlosen und kahlen Wände wieder mit Bildern zu schmücken. Diesem Wunsch kamen die „maler“ natürlich gerne nach und so brachten kürzlich Wolfgang Brix und Herbert Furch eine Auswahl ihrer Werke mit (Furch 14 und Brix 19 Werke, davon 4 Holzbilder) – und so können sich jetzt die Verwaltungsangestellten an den großformatigen und fantasievollen Werken der beiden Künstler erfreuen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger dürfen jedoch gerne einen Termin während der üblichen Öffnungszeiten des Rathauses unter Tel. 07475/892-104 vereinbaren, um die Ausstellung zu besichtigen.

Ab 28. November wird es dann sogar noch voller und bunter an den Wänden, denn da hängen dann alle burladinger maler ihre Werke für ihre traditionelle Weihnachtsausstellung auf. In diesem Jahr findet diese allerdings ohne die allseits beliebte und oft spektakuläre Vernissage statt. Dafür ist das Rathaus aber zur Besichtigung der Ausstellung an jedem Adventssonntag von 13-17 Uhr geöffnet. Dabei werden immer auch einige der Aussteller anwesend sein und die Besucher gerne durch die Ausstellung führen.

Im neuen Jahr geht es dann mit den Einzelausstellungen des jüngsten Mitglieds, Norsica Bentivegna (21), zusammen mit dem ältesten Künstler des Vereins, Dieter Schwenk (82), im Rathaus weiter.

ältere Nachrichten
burladinger maler

Kreativ in jeder Hinsicht · Kunst aus der Küche

Am 12. November haben sich die burladinger maler, wie jedes Jahr, zum gemeinsamen Kochen getroffen.Unter der Regie der Gastgeberin Gabi entstanden wunderbare kulinarische Werke. Da dieses Jahr zum zweiten mal in Folge die Weihnachtsausstellung abgesagt werden musste,gab es

Weiterlesen »
burladinger maler

Jahreshauptversammlung: Zwei neue Künstler aufgenommen.

Die Mitglieder des Vereins Burladinger Maler haben nun in der Versammlung die Vorstandsmannschaft im Amt bestätigt. Mit Claudia Wartusch-Dieter aus Burladingen und Annette Karsten aus Albstadt wurden zwei neue aktive Mitglieder einstimmig aufgenommen. Der Vorsitzende Wolfgang Bastian konnte 22 Mitglieder

Weiterlesen »

Trauer um Alois Eisele

Alois stellte bereits 1979 mit der damals noch losen Vereinigung der »burladinger maler« seine Bilder aus. Also hat Alois die (Erfolgs-)Geschichte der burladinger maler von Anfang an mitgeschrieben – oder besser „mitgemalt“. Als die Mitglieder 1983 beschlossen, die Gruppe

Weiterlesen »
BM Davide Licht & Wolfgang Brix

Wandschmuck für Amtszimmer des Bürgermeisters.

Im April dieses Jahres haben wir eine Anfrage von Bürgemeister Davide Licht erhalten, der sich etwas Individuelles, etwas Originelles für sein Arbeitszimmer gewünscht hat. Etwas das seine Verbundenheit zu allen zehn Burladinger Stadtteilen zum Ausdruck bringt, aber auch

Weiterlesen »

Unser Beitrag zur Burladinger Maskenchallenge

Nominiert zur beliebten Maskenchallenge wurden wir von unseren Freunden vom Liederkranz Burladingen.Gerne nahmen wir die Herausforderung an und drehten einen Film über unsere Aktion „Munteres Maskenmalen mit den ›malern‹“. Wolfgang Bastian und Gabi Mazzarella legten sich ins Zeug,

Weiterlesen »

Alexandra Mucz in SWR Schlagershow

Unser Neumitglied Alexandra (rechts im Bild) ist mit ihren Schwestern am Samstag, den 8. Mai, ab 20.15 Uhr im SWR-Fernsehen zu sehen. Das Bisinger Trio 3mal1 singt in der Sendung „Schlagerspaß mit Andy Borg“ Lieder aus ihrem letzten

Weiterlesen »