Unser Präsi bei Bares für Rares.

Gerne auch weitersagen:

Wolfgang Bastian verkauft Lithografie von Günther Uecker.

Am 4. November wurde die Bares-für-Rares-Sendung mit Wolfgang Bastian im ZDF ausgestrahlt. 
Stolze 2020 Euro hat er von der Händlerin Elke Velten-Tönnies für die von ihm angebotene Lithographie des zeitgenössischen Künstlers Günther Uecker auf den Tisch geblättert bekommen.

Bastian erhielt das Bild 2018 als Lohn dafür geschenkt, dass er beim Sommerfest der evangelischen Kirchengemeinde die Tombola moderiert hatte. Erst etwas später kam er darauf, was er da für einen Schatz besitzt und bewarb sich dann damit bei Bares für Rares. 
Die Aufzeichnung fand bereits  im Juli statt. 
Leider fielen die Szenen in denen er sich mit Horst Lichter und auch mit den Händlern über die burladinger maler unterhielt dem Schnitt zum Opfer. Nichts desto trotz war es ein voller Erfolg und tolles Erlebnis für unseren 1. Vorsitzenden.
Die Sendung kann noch bis Februar 2020 in der ZDF Mediathek abgerufen werden.
Viel Spass beim schauen: https://www.zdf.de/show/bares-fuer-rares/lithographie-110.html

ältere Nachrichten
burladinger maler

Kreativ in jeder Hinsicht · Kunst aus der Küche

Am 12. November haben sich die burladinger maler, wie jedes Jahr, zum gemeinsamen Kochen getroffen.Unter der Regie der Gastgeberin Gabi entstanden wunderbare kulinarische Werke. Da dieses Jahr zum zweiten mal in Folge die Weihnachtsausstellung abgesagt werden musste,gab es

Weiterlesen »
burladinger maler

Jahreshauptversammlung: Zwei neue Künstler aufgenommen.

Die Mitglieder des Vereins Burladinger Maler haben nun in der Versammlung die Vorstandsmannschaft im Amt bestätigt. Mit Claudia Wartusch-Dieter aus Burladingen und Annette Karsten aus Albstadt wurden zwei neue aktive Mitglieder einstimmig aufgenommen. Der Vorsitzende Wolfgang Bastian konnte 22 Mitglieder

Weiterlesen »

Trauer um Alois Eisele

Alois stellte bereits 1979 mit der damals noch losen Vereinigung der »burladinger maler« seine Bilder aus. Also hat Alois die (Erfolgs-)Geschichte der burladinger maler von Anfang an mitgeschrieben – oder besser „mitgemalt“. Als die Mitglieder 1983 beschlossen, die Gruppe

Weiterlesen »
BM Davide Licht & Wolfgang Brix

Wandschmuck für Amtszimmer des Bürgermeisters.

Im April dieses Jahres haben wir eine Anfrage von Bürgemeister Davide Licht erhalten, der sich etwas Individuelles, etwas Originelles für sein Arbeitszimmer gewünscht hat. Etwas das seine Verbundenheit zu allen zehn Burladinger Stadtteilen zum Ausdruck bringt, aber auch

Weiterlesen »