Gudrun Koch zum Ehrenmitglied ernannt.

Gerne auch weitersagen:

Gudrun Koch zum Ehrenmitglied ernannt.

Bei der letzten Mitgliederversammlung am 29.09.2017 wurde von der Versammlung der einstimmige Beschluss gefasst, Gudrun Koch zum Ehrenmitglied zu ernennen. Sie ist somit das erste »nicht aktive« Mitglied der diese Ehre zuteil wird.
Wobei »nicht aktiv« bei Gudrun nur insofern zutrifft, dass sie keine Bilder ausstellt, denn eigentlich war sie im Hintergrund schon viele Jahre sehr wohl für den Verein aktiv.
Bei zahlreichen Vernissagen steuerte sie Ideen zur Performance bei und wirkte auch bei einigen aktiv mit, außerdem führte sie 2006 als Gastrednerin in die damalige Weihnachtsausstellung ein, und 2010 organisierte sie für und mit uns eine Ausstellung in ihrer Scheune, bei der die gelernte Schneiderin in ihrem Atelier auch eindrucksvolle Arbeiten aus ihrer langen Berufskarriere ausstellte.
Seit 2002 versendet Gudrun liebevoll gestaltete Geburtstagskarten an alle Vereinsmitglieder.
Ende Oktober zieht Gudrun nach Tübingen und beendet damit ihre Zeit in Burladingen. Sie wird aber weiterhin die »maler«-Geburtstagskarten gestalten und versenden.

Am 14.10.2017 überreichte der Vorsitzende, Wolfgang Bastian mit seiner Frau Hanna, die Ehren-Urkunde bei Gudrun zuhause und wünschte ihr im Namen aller burladinger maler alles Gute und noch viele Jahre bei bester Gesundheit für ihren neuen Lebensabschnitt in Tübingen.

Herzlichen Glückwunsch, Gudrun.

ältere Nachrichten
burladinger maler

Kreativ in jeder Hinsicht · Kunst aus der Küche

Am 12. November haben sich die burladinger maler, wie jedes Jahr, zum gemeinsamen Kochen getroffen.Unter der Regie der Gastgeberin Gabi entstanden wunderbare kulinarische Werke. Da dieses Jahr zum zweiten mal in Folge die Weihnachtsausstellung abgesagt werden musste,gab es

Weiterlesen »
burladinger maler

Jahreshauptversammlung: Zwei neue Künstler aufgenommen.

Die Mitglieder des Vereins Burladinger Maler haben nun in der Versammlung die Vorstandsmannschaft im Amt bestätigt. Mit Claudia Wartusch-Dieter aus Burladingen und Annette Karsten aus Albstadt wurden zwei neue aktive Mitglieder einstimmig aufgenommen. Der Vorsitzende Wolfgang Bastian konnte 22 Mitglieder

Weiterlesen »

Trauer um Alois Eisele

Alois stellte bereits 1979 mit der damals noch losen Vereinigung der »burladinger maler« seine Bilder aus. Also hat Alois die (Erfolgs-)Geschichte der burladinger maler von Anfang an mitgeschrieben – oder besser „mitgemalt“. Als die Mitglieder 1983 beschlossen, die Gruppe

Weiterlesen »