Jahreshauptversammlung: Zwei neue Künstler aufgenommen.

burladinger maler

Gerne auch weitersagen:

Die Mitglieder des Vereins Burladinger Maler haben nun in der Versammlung die Vorstandsmannschaft im Amt bestätigt. Mit Claudia Wartusch-Dieter aus Burladingen und Annette Karsten aus Albstadt wurden zwei neue aktive Mitglieder einstimmig aufgenommen.

Der Vorsitzende Wolfgang Bastian konnte 22 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung der „burladinger maler“ im Fidelisstüble begrüßen. Dabei gedachte man eingangs der jüngst verstorbenen ehemaligen aktiven Maler Alois Eisele und Hildegard Hürler. 

Trotz der Beschränkungen, so Bastian, hätten die Maler einige Events durchführen können. So hätten die Mitglieder Wolfgang Brix und Herbert Furch ab Oktober 2020 im Rathaus einige ihrer Kunstwerke ausgestellt. Aktuell können im Rathaus neue Bilder von verschiedenen Künstler bewundert werden – dabei handelt es sich ausschließlich um Tiermotive. Erstmals in der 42-jährigen Vereinsgeschichte habe man keine Weihnachtsausstellung durchgeführt.

Bürgermeister Davide Licht war von der Arbeit der „burladinger maler“ sehr begeistert und ließ sich durch das Mitglied Wolfgang Brix einen Wandschmuck in seinem Büro im Rathaus anfertigen. Auch an der Maskenchallenge hätten sich die Maler beteiligt. Sehr zufrieden zeigte sich der Vorsitzende auch mit der erneuerten Homepage.

Kassenchefin Ulrike Renner gab Einblick in die Finanzen und konnte von einem guten Zuwachs berichten. Edith Lautenschlager hatte mit Gabi Mazzarella die Kasse geprüft, lobte deren vorbildliche Führung, sodass der Entlastung nichts im Wege stand.

Bei den Wahlen wurden der Vorsitzende Wolfgang Bastian, die stellvertretende Vorsitzende Katharina Gromann, Kassenchefin Ulrike Renner und Schriftführerin Hanna Bastian einstimmig im Amt bestätigt.

Weihnachtsschau auf Eis

Danach stellte Bastian zwei Künstlerinnen vor, die sich um eine aktive Mitgliedschaft beworben hatten: Dabei handelt es sich um das bisherige passive Mitglied Claudia Wartusch-Dieter aus Burladingen und um Annette Karsten aus Albstadt. Beide zeigten der Versammlung einige ihrer Werke. Einstimmig sprachen sich die Anwesenden dafür aus, die beiden Künstlerinnen in ihre Reihen aufzunehmen. Mit nun 26 aktiven Künstlern sind die Burladinger Maler sehr gut aufgestellt.

Einig war man sich, dass man die Planungen für die 42. Vernissage der Weihnachtsausstellung vorerst auf Eis legt, da man diese nur bei unbeschränktem Zugang durchführen möchte. Stattfinden aber soll der traditionelle Kochabend im November beim Ehepaar Mazzarella, zu dem viele Mitglieder bereits ihr Kommen zugesagt haben. Weiter werden sich die „burladinger maler“ am Sonntag, 12. September, bei der Veranstaltung „Burladingen Hoch 3“ der Stadtkapelle beteiligen. In einer Straßengalerie werden Kunstwerke ausgestellt. Des Weiteren übernehme man dort die Bewirtung der Sektbar.

„Schwarzwälder Bote“, 05.09.2021, Hubert Pfister

ältere Nachrichten
Julian Neufeld, Alb-Art

Alb-Art – Im Rathaus Kunst (er)leben

Einzelausstellung von Julian Neufeld, Franz Neufeld und Frederic Joel Hangaria. Unsere Weihnachtsaustellung ist abgehängt. Bis zu unserer nächsten großen Gesamtschau zeigen das Jahr hindurch wieder einzelne Mitglieder ihre Werke in den Rathausgängen. Der erste in der Reihe ist

Weiterlesen »
burladinger maler 2023

Rathaus ist wieder Kunsttempel

Furios eröffnete die 43. Weihnachtsausstellung der „burladinger maler“.  Aber wie auch sonst? Alles andere hätte überrascht. Von Matthias Badura/ Hohenzollerische Zeitung Harald Immig, bekannter Liedermacher (unter anderem aus der Mäulesmühle) und am 26.11. für die Eröffnung der Weihnachtsausstellung

Weiterlesen »
burladinger maler

Ein Bild zum Abschied für Musikdirektor Thomas Wunder

Am 21. Oktober 2023 wurde Musikdirektor Thomas Wunder mit einem feierlichen Konzert in der Stadthalle Burladingen in den Ruhestand verabschiedet. Seit seinem Antritt als Musikschulleiter 1999 pflegten die burladinger maler und Thomas Wunder enge partnerschaftliche Beziehungen und stemmten

Weiterlesen »
burladinger maler

Eine Zugfahrt mit Bob Ross und Harald Immig

Nach langer Zeit war es endlich wieder so weit: die “burladinger maler” gingen auf einen Vereinsausflug! Am 14.10.2023 trafen sich ca. 20 Maler, Freunde und Familienmitglieder am Rathausplatz in Burladingen. Unser Busfahrer “Bernie” fuhr dann um ca. 8

Weiterlesen »
35 Jahre Städtepartnerschaft Burladingen & Le Plessis-Trévise

Vive l’amitié! Es lebe die Freundschaft!

Vor 35 Jahren haben die damaligen Bürgermeister Jacques Jégou aus Le Plessis-Trévise und Peter Höhnle aus Burladingen eine Partnerschaftsurkunde unterzeichnet, um die deutsch-französische Freundschaft zu stärken. In einem festlichen Akt im Bürgerhaus in Hörschwag haben unser aktueller Bürgermeister

Weiterlesen »
burladinger maler Straßengalerie, September 2023

Und der Gewinner ist…

Am 10.09.2023 fand das Marktplatzfest “BurladingenHoch3”, welches von der Stadtkapelle zu ihrem Jubiläumsjahr organisiert wurde, statt. Bei sonnigem Sommerwetter wurde morgens gemeinsam eine bunte und vielfältige Ausstellung aufgebaut. Dieses Jahr haben ebenfalls unsere neuen Mitglieder Julian Neufeld und

Weiterlesen »
Wolfgang Kuster und Gabi Mazzarella, burladinger maler

Kunstfotographie und Acrylmalerei im Rathaus

Die burladinger maler setzen ihre Serie an Einzelausstellungen im Burladinger Rathaus mit Fotographien von Dr. Wolfgang Kuster und Acrylbildern von Gabriele Mazzarella fort. Gabi Mazzarella ist seit 2010 Mitglied der burladinger maler und seit einem Jahr auch die

Weiterlesen »
burladinger maler, Gartenschau 2023, Balingen

Die burladinger maler auf der Gartenschau in Balingen 

Vom 25.-27.08.2023 präsentierten wir unseren Verein und unsere Kunsteinem interessierten Publikum im Landkreispavillion.An diesen drei Tagen waren wir mit je vier „malern“ Vormittags und Nachmittags am und im Landkreispavillion mit unserem Stand vertreten. Der Andrang und das Interesse

Weiterlesen »
burladinger maler, Ausstellung im Haus Grafental, Trochtelfingen

Kunstausstellung in Trochtelfingen: Frech, poppig, provokant

Haus Grafental präsentiert über 70 Werke der ,,burladinger maler” Nach einer kurzen Begrüßungsrede der Einrichtungsleiterin des Hauses, Sandra Kotulla, eröffnete die Sängerin Laura Giunta gemeinsam mit ihrer Klavierbegleitung Tim Stauß musikalisch die Vernissage. Danach teilte die Fachkraft für

Weiterlesen »