„maler“-Wanderung: ein Tag voller Natur und Kreativität

burladinger maler, Wanderung Juni 2024

Gerne auch weitersagen:

Am 29. Juni starteten wir um 10 Uhr zu unserer Wanderung. Ziel war die Waldhütte unseres Mitglieds Wolfgang Kuster.
Die Route führte uns am Kreuzfelsen vorbei, wo wir kurz Rast machten und die Aussicht auf Burladingen genossen.
Pünktlich zur Mittagszeit kamen wir an der Hütte an. Dort hat Pascal als Vorhut schon mal das Grillfeuer angezündet, so dass wir gleich zum gemütlichen Grillen übergehen konnten. Gekühlte Getränke waren an diesem heißen Junitag zum Glück auch genügend vorhanden.
Wir nutzten das gemütliche Beisammensein auch, um letzte Details unserer Teilnahme beim 1. Burladinger Spulenfest zu klären.
Am frühen Abend  traten wir die Heimreise an, so dass wir rechtzeitig zum EM Spiel Deutschland-Dänemark wieder zuhause waren.

ältere Nachrichten

Menagerie zum Jahresausflug, 16.09.2017

Pünktlich saßen die burladinger maler bei Butterbrezeln, Kaffee und Cava im Bus und fuhren in die Schweiz. Unser kürzlich verstorbenes Gründungs- und Ehrenmitglied Gisela begleitete uns von Beginn an in Gedanken und Erinnerungen. In Rorschach angekommen besuchten wir

Weiterlesen »

2. Ausstellung im Rahmen des Melchinger Töpfermarktes

2. Ausstellung im Rahmen des Melchinger Töpfermarktes. Zum zweiten mal stellten einige Mitglieder der burladinger maler in der alten Kochschule im Melchinger Rathaus ihre Kunstwerke aus. Aufgrund einiger Terminüberschneidungen konnten leider nicht so viele Mitglieder wie im letzten

Weiterlesen »

Abschied von Gisela Boost-Markert

Die burladinger maler e.V. trauern um ihr Gründungs- und Ehrenmitglied Gisela Boost-Markert Gisela war 1978 Mitbegründerin der »burladinger maler« und stellte seither ohne Unterbrechung alljährlich ihre Bilder mit der Künstlergruppe aus. Als 1983 die Gruppe in einen eingetragenen

Weiterlesen »

Zwischen Rockröhre und roten Socken

  Von Erika Rapthel-Kieser · 06.06.2017 · Schwarzwälder Bote Gisela Boost-Markert wird heute 70 Jahre alt. Am Abend feiert sie in der Künstlerkneipe „Rössle“ in Hörschwag. Dort hat die zeitlebens kreativ Schaffende neue Seelenverwandte gefunden. Boost-Markerts Leben ist

Weiterlesen »

Ausstellung von Herbert Furch im Burladinger Rathaus

Expressionisten inspirieren – Ausstellung von Herbert Furch im Burladinger Rathaus Herbert Furch, Mitglied der ,, burladinger maler, zeigt seit Anfang April seine Arbeiten im Rathaus in Burladingen. Inspiriert sind die Werke durch die Kunst der Expressionisten. Gezeigt werden expressionistische

Weiterlesen »

Jahreshauptversammlung 2017

Neuaufnahmen bei der Hauptversammlung Bei der diesjährigen Hauptversammlung trafen sich die burladinger Maler zum ersten Mal im Gasthaus „Rössle“ in Hörschwag. Auf der Tagesordnung stand einiges auf dem Programm. Vorsitzender Wolfgang Bastian gab einen Jahresrückblick über das Geleistete

Weiterlesen »

Das sechste Jahr der Einzelausstellungen im Rathaus

Hanna Bastian eröffnet das sechste Jahr der Einzelausstellungen der burladinger maler im Rathaus Seit Fertigstellung der Renovierungsarbeiten im Burladinger Rathaus, Anfang 2012, stellen Künstler der burladinger maler ganzjährig in abwechselnder Reihenfolge und Besetzung ihre Bilder aus. Seit dem

Weiterlesen »
Berthold Maier

Kunscht und Alb. Weihnachtsausstellung 2016.

Heitere Kunst der „burladinger maler“ von Matthias Badura, Hohenzollerische Zeitung Sollte es nicht – entgegen der Dichterweisheit andersherum sein? Das Leben heiter und die Kunst ernst? Das wäre doch eigentlich besser. Der Lindenhof-Intendant Bernhard Hurm konnte sich mit

Weiterlesen »