Mitgliederzuwachs und neue Rathausausstellung

burladinger maler, April 2024

Gerne auch weitersagen:

Ende April startete die neue Rathausausstellung von einzelnen „burladinger malern“

in Burladingen. Herbert Furch und Norsica Bentivegna präsentieren ca. 30 neue Werke zum Thema Frauen und Heimat. Während Furchs Kunstwerke in kräftigen Farben den Saal zum strahlen bringen, sorgen Bentivegnas schwarz-weiß Fotografien für nostalgische Momente. Bentivegna erzählt in ihren Bildern das Leben im Sommer in ihrer Heimatstadt Troina, welche sich auf Sizilien befindet. Dort sind oft ihre Schwester Giada Bentivegna sowie ihre Freundinnen Janina Maichle und Vanessa Acquaviti in verschiedenen Alltagsmomente zu sehen. Die Fotos wurden mit Analogfilmen festgehalten.

Eine andere Geschichte teilt Furchs Kunst mit, die unterschiedliche Frauen in verschiedene Farbkombinationen zeigt. Der Künstler benutzt hier Acryl- und Ölfarben in groben und flächigen Pinselaufträgen und erreicht damit eine einzigartige Darstellung. Die Ausstellung ist zu den gewohnten Öffnungszeiten bis Ende Juni zu sehen. Die Künstler freuen sich auf zahlreichen Besuch im Rathaus Burladingen.

Neu den aktiven malern im Verein beigetreten ist Sophia Püschel aus Melchingen. Die „maler“ freuen sich erstmals auch eine Künstlerin aus diesem Teilort in ihren Reihen zu haben. Sie ist 27 Jahre alt und kommt aus Melchingen und hat Textildesign an der Hochschule in Reutlingen studiert.

Auch kürzlich erst beigetreten ist Franz Neufeld, der  mit seinem Neffen Julian bereits die Vorgänger Rathaussausstellung von Januar bis April diesen Jahres bestritten hat. 

Auf dem Bild Neumitglieder und die aktuellen Rathausaussteller der burladinger maler. Von links: die stellvertretende Vorsitzende Gabriele Mazzarella, Norsica Bentivegna, Herbert Furch, Neumitglied Sophia Püschel, Vorsitzender Wolfgang Bastian und ebenfalls neu im Verein: Franz Neufeld.

ältere Nachrichten
burladinger maler, Ausstellung im Haus Grafental, Trochtelfingen

Kunstausstellung in Trochtelfingen: Frech, poppig, provokant

Haus Grafental präsentiert über 70 Werke der ,,burladinger maler” Nach einer kurzen Begrüßungsrede der Einrichtungsleiterin des Hauses, Sandra Kotulla, eröffnete die Sängerin Laura Giunta gemeinsam mit ihrer Klavierbegleitung Tim Stauß musikalisch die Vernissage. Danach teilte die Fachkraft für

Weiterlesen »
burladinger maler

Gemeinsames Malen mit Senioren im Haus Fehlatal

Nach drei Jahren Coronapause konnten wir im Mai endlich wieder unseren ersten Malnachmittag mit Senioren im Haus Fehlatal veranstalten.Dem vielfachen Wunsch der Bewohner und der Hausleitung, das Programm wieder aufzunehmen, kamen wir sehr gerne nach.Den Beginn machten Norsica

Weiterlesen »
burladinger maler

burladinger maler: Vier Newcomer starten durch

Vier Neuzugänge bei den burladinger stellen ihre Werke im Burladinger Rathaus aus. In den letzten zwei Jahren haben die burladinger maler vier Neuzugänge bekommen: Alexandra Mucz, Claudia Wartusch-Dieter, Annette Karsten und Michaela Nezic. So lag die Idee nahe,

Weiterlesen »
burladinger maler

Vernissage zur Weihnachtsausstellung 2022

Nach zweijähriger Zwangspause gab’s nun endlich wieder eine Vernissage zur Weihnachtsausstellung der Burladinger Maler im Burladinger Rathaus. Mit dem Song „Mr. Sandman“ eröffnete das Trio „3mal1“ die Vernissage musikalisch. Eine der drei Schwestern, nämlich Alexandra, ist selbst Mitglied

Weiterlesen »
burladinger maler

Küche, Kunst und Karaoke

Text: Regina Dittmar Der Novemberabend schiebt seine kalten Schwaden durch die Dunkelheit bis in die kleinste Gasse. Doch drinnen ist von dem hellgrauen Gewaber nichts zu spüren: Es ist Kochabend bei den burladinger malern, ein Garant für kulinarische

Weiterlesen »