Mitgliederzuwachs und neue Rathausausstellung

burladinger maler, April 2024

Gerne auch weitersagen:

Ende April startete die neue Rathausausstellung von einzelnen „burladinger malern“

in Burladingen. Herbert Furch und Norsica Bentivegna präsentieren ca. 30 neue Werke zum Thema Frauen und Heimat. Während Furchs Kunstwerke in kräftigen Farben den Saal zum strahlen bringen, sorgen Bentivegnas schwarz-weiß Fotografien für nostalgische Momente. Bentivegna erzählt in ihren Bildern das Leben im Sommer in ihrer Heimatstadt Troina, welche sich auf Sizilien befindet. Dort sind oft ihre Schwester Giada Bentivegna sowie ihre Freundinnen Janina Maichle und Vanessa Acquaviti in verschiedenen Alltagsmomente zu sehen. Die Fotos wurden mit Analogfilmen festgehalten.

Eine andere Geschichte teilt Furchs Kunst mit, die unterschiedliche Frauen in verschiedene Farbkombinationen zeigt. Der Künstler benutzt hier Acryl- und Ölfarben in groben und flächigen Pinselaufträgen und erreicht damit eine einzigartige Darstellung. Die Ausstellung ist zu den gewohnten Öffnungszeiten bis Ende Juni zu sehen. Die Künstler freuen sich auf zahlreichen Besuch im Rathaus Burladingen.

Neu den aktiven malern im Verein beigetreten ist Sophia Püschel aus Melchingen. Die „maler“ freuen sich erstmals auch eine Künstlerin aus diesem Teilort in ihren Reihen zu haben. Sie ist 27 Jahre alt und kommt aus Melchingen und hat Textildesign an der Hochschule in Reutlingen studiert.

Auch kürzlich erst beigetreten ist Franz Neufeld, der  mit seinem Neffen Julian bereits die Vorgänger Rathaussausstellung von Januar bis April diesen Jahres bestritten hat. 

Auf dem Bild Neumitglieder und die aktuellen Rathausaussteller der burladinger maler. Von links: die stellvertretende Vorsitzende Gabriele Mazzarella, Norsica Bentivegna, Herbert Furch, Neumitglied Sophia Püschel, Vorsitzender Wolfgang Bastian und ebenfalls neu im Verein: Franz Neufeld.

ältere Nachrichten
burladinger maler 2019

Weihnachtsvernissage wegen Corona abgeblasen

Die „burladinger maler“ haben wegen der weltweiten Corona-Pandemie und dem Infektionsgeschehen im Land ihren alljährlichen Topact – die Vernissage zur Weihnachtsausstellung im Rathaus Burladingen – jetzt abgeblasen. Zum ersten Mal seit dem Bestehen der Künstlergruppe. In der Adventszeit

Weiterlesen »
Wolfgang Brix & Herbert Furch

Endlich wieder Farbe im Burladinger Rathaus

Bilder von Wolfgang Brix und Herbert Furch zieren seit Oktober die Rathauswände Der Reigen der Einzelausstellungen im Burladinger Rathaus von Mitgliedern der burladinger maler wurde durch die coronabedingten Einschränkungen im April jäh beendet. Zuletzt war von Januar bis

Weiterlesen »

Malwettbewerb „True Colors“

Hanna Bastian und Musikdirektor Thomas Wunder zeigen eine Auswahl der Werke vom Malwettbewerb „True Colors“. Eine Jury aus Mitgliedern der burladinger maler und dem Förderverein Jugendmusikschule bewerteten kürzlich in der Jugendmusikschule die eingereichten Werke der jungen Künstler. Die Gewinner, je drei in zwei Altersgruppen, erhalten im

Weiterlesen »
Malwettbewerb Burladingen 2020

Ein Malwettbewerb in besonderen Zeiten

Ein Malwettbewerb in besonderen Zeiten »True Colors« Thema: MUSICAL und „True Colors“ Abgabeschluss: 31. August 2020 Hallo alle zusammen! Es wär so schön gewesen – Ende Juli wollten die Chöre der JMS-Burladingen zusammen mit der Jugendkapelle der Stadtkapelle

Weiterlesen »
burladinger maler 2019

Kunterbunt im Rathaussaal

Von Matthias Badura, Hohenzollerische Zeitung, Di 3.12.2019 Die Vernissage der Künstlergruppe „burladinger maler“ gestaltete sich einmal mehr fröhlich und bunt. Das Publikum wurde Teil der Performance. Es gab schon viele gute Performances… halt, falsch, es gab ausschließlich (!)

Weiterlesen »

Unser Präsi bei Bares für Rares.

Wolfgang Bastian verkauft Lithografie von Günther Uecker. Am 4. November wurde die Bares-für-Rares-Sendung mit Wolfgang Bastian im ZDF ausgestrahlt. Stolze 2020 Euro hat er von der Händlerin Elke Velten-Tönnies für die von ihm angebotene Lithographie des zeitgenössischen Künstlers Günther

Weiterlesen »

Musicalprojekt der blaue Planet

Erneut eine gelungene Gemeinschaftsproduktion der „maler“ mit der JMS Burladingen Am 6. Oktober wurde in der Stadthalle das Musical „Der blaue Planet“ vom Kinder- und Jugendchor der JMS Burladingen und dem Projektchor der Burladinger Schulen unter der Leitung

Weiterlesen »

Ausstellung im Rahmen des Melchinger Töpfermarktes

Schon zum 4. Mal beteiligen sich die burladinger maler im Rahmen des Töpfermarktes mit einer Bilderschau im Melchinger Rathaus. Es ist die erste gemeinsame Ausstellung mit unseren neuen Mitgliedern Norsica Bentivegna, Regina Dittmar, Wolfgang Brix, und Dieter Schwenk. Trotz

Weiterlesen »