“Simply the Best” – Wolfgang Bastian seit 25 Jahren malerchef

burladinger maler

Gerne auch weitersagen:

Jahreshauptversammlung der burladinger maler

Im März 1999 wurde Wolfgang Bastian als Nachfolger von Benedikt Cavada zum 1. Vorsitzenden des Künstlervereins “burladinger maler” gewählt. Seit diesem Tag ist viel Zeit vergangen – um genau zu sein 25 Jahre! Das wurde bei der diesjährigen Hauptversammlung am 23.02.24 gemeinsam in der Fidelisstube gefeiert. Mit einer Rede der 2. Vorsitzenden Gabi Mazzarella wurden an die ersten Anfänge sowie die schönen Erlebnisse bis zu diesem Tage erinnert. Nach einem großen „Dankeschön“ im Namen des Vereins übergaben die “maler” an ihren Präsi ein Geschenk, begleitet vom Lied “Simply the Best” von Tina Turner. Das nahm der gerührte Wolfgang Bastian herzlich an und freut sich auf die nächsten Jahre mit dem Verein.

Danach blickte Bastian auf das vergangene, ereignisreiche Vereinsjahr zurück. Kassiererin Ulrike Renner führte detailliert alle Buchungen des letzten Jahres auf und die Kassenprüferinnen Gabriele Mazzarella und Edith Lautenschlager konnten Ulrike Renner eine tadellose Kassenführung bescheinigen. Alle Vorstandsmitglieder wurden daraufhin einstimmig entlastet. Die Entlastung der Vorstandschaft übernahm Fördermitglied Urban Mayer.

Franz Neufeld als neues Mitglied aufgenommen.

Nach der Besprechung der anstehenden Projekte sowie den diesjährigen Plänen, stellte sich Franz Neufeld den “burladinger malern” vor. Er konnte mit seinen Aquarell- und Tuschekunstwerken die Vereinsmitglieder sofort beeindrucken und wurde als nunmehr 27. Aktiver „maler“ im Verein aufgenommen. Aktuell stellt Franz Neufeld auch als Gastaussteller mit seinem Neffen und Neumitglied Julian Neufeld im Burladinger Rathaus seine Bilder aus und können dort noch bis Mitte April bestaunt werden.

Die “burladinger maler” sind somit erfolgreich ins neue Jahr gestartet und sind schon voller Tatandrang für die kommenden Projekte, wie z.B. die Kulissengestaltung für das Tabaluga-Musical Ende April in Zusammenarbeit mit der JMS und der Grundschule Burladingen.

ältere Nachrichten
burladinger maler 2019

Weihnachtsvernissage wegen Corona abgeblasen

Die „burladinger maler“ haben wegen der weltweiten Corona-Pandemie und dem Infektionsgeschehen im Land ihren alljährlichen Topact – die Vernissage zur Weihnachtsausstellung im Rathaus Burladingen – jetzt abgeblasen. Zum ersten Mal seit dem Bestehen der Künstlergruppe. In der Adventszeit

Weiterlesen »
Wolfgang Brix & Herbert Furch

Endlich wieder Farbe im Burladinger Rathaus

Bilder von Wolfgang Brix und Herbert Furch zieren seit Oktober die Rathauswände Der Reigen der Einzelausstellungen im Burladinger Rathaus von Mitgliedern der burladinger maler wurde durch die coronabedingten Einschränkungen im April jäh beendet. Zuletzt war von Januar bis

Weiterlesen »

Malwettbewerb „True Colors“

Hanna Bastian und Musikdirektor Thomas Wunder zeigen eine Auswahl der Werke vom Malwettbewerb „True Colors“. Eine Jury aus Mitgliedern der burladinger maler und dem Förderverein Jugendmusikschule bewerteten kürzlich in der Jugendmusikschule die eingereichten Werke der jungen Künstler. Die Gewinner, je drei in zwei Altersgruppen, erhalten im

Weiterlesen »
Malwettbewerb Burladingen 2020

Ein Malwettbewerb in besonderen Zeiten

Ein Malwettbewerb in besonderen Zeiten »True Colors« Thema: MUSICAL und „True Colors“ Abgabeschluss: 31. August 2020 Hallo alle zusammen! Es wär so schön gewesen – Ende Juli wollten die Chöre der JMS-Burladingen zusammen mit der Jugendkapelle der Stadtkapelle

Weiterlesen »
burladinger maler 2019

Kunterbunt im Rathaussaal

Von Matthias Badura, Hohenzollerische Zeitung, Di 3.12.2019 Die Vernissage der Künstlergruppe „burladinger maler“ gestaltete sich einmal mehr fröhlich und bunt. Das Publikum wurde Teil der Performance. Es gab schon viele gute Performances… halt, falsch, es gab ausschließlich (!)

Weiterlesen »

Unser Präsi bei Bares für Rares.

Wolfgang Bastian verkauft Lithografie von Günther Uecker. Am 4. November wurde die Bares-für-Rares-Sendung mit Wolfgang Bastian im ZDF ausgestrahlt. Stolze 2020 Euro hat er von der Händlerin Elke Velten-Tönnies für die von ihm angebotene Lithographie des zeitgenössischen Künstlers Günther

Weiterlesen »

Musicalprojekt der blaue Planet

Erneut eine gelungene Gemeinschaftsproduktion der „maler“ mit der JMS Burladingen Am 6. Oktober wurde in der Stadthalle das Musical „Der blaue Planet“ vom Kinder- und Jugendchor der JMS Burladingen und dem Projektchor der Burladinger Schulen unter der Leitung

Weiterlesen »

Ausstellung im Rahmen des Melchinger Töpfermarktes

Schon zum 4. Mal beteiligen sich die burladinger maler im Rahmen des Töpfermarktes mit einer Bilderschau im Melchinger Rathaus. Es ist die erste gemeinsame Ausstellung mit unseren neuen Mitgliedern Norsica Bentivegna, Regina Dittmar, Wolfgang Brix, und Dieter Schwenk. Trotz

Weiterlesen »